Donnerstag, 6. November 2014

Adventskalender mit Ferrero Küsschen

Hallo ihr Lieben :)

Wie ihr wisst mache ich ja bei der Ferrero Aktion mit.
Jetzt ist endlich der Adventskalender fertig den ich gebastelt habe:


Die Nussknacker kennt ihr ja schon. Alles in allem hat das alles länger gedauert als Gedacht.


Überall sind Küsschen verteilt, manchmal dunkle, manchmal mit weißer Schoki.


Ich hab den Kalender meinem Mann geschenkt. Er hat sich so gefreut das er ihn jetzt ständig allen Besuchern zeigt und gefühlt JEDEM davon erzählt. 
(Ist mir ein bisschen peinlich, den eigentlich hab ich den Kalender für den Wettbewerb gemacht und nicht für ihn...jetzt hab ich ein schlechtes Gewissen.)

Theoretisch wollte ich den Kalender mit meinem Mann teilen (also jeden Tag abwechseln), aber die Idee fand mein Schatz nicht so gut, deshalb hat er mir beim letzten Einkaufen einen Milka-Kalender gekauft :)

Habt ihr schon Adventskalender besorgt? 
Oder seid ihr schon am Basteln ?

Liebe Grüße
Hikari

Kommentare:

  1. Hallo Hikari , der sieht ja super toll aus, du bist so kreativ eine richtige Kuenstlerin das glaub ich das die Freude gross war!!! Lg mugi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Hikari,
    der Adventskalender ist toll geworden! Das glaub ich dir, dass das gedauert hat, denn das sieht nach sehr viel (Detail-)Arbeit aus! So ist es mir tatsächlich auch schon öfter gegangen. ;-) Irgendwie hat man schnell ein schlechtes Gewissen, wenn man selbst auch etwas von einem Geschenk hat...
    Ich fülle die Adventskalender zum Teil immer mit selbstgemachten Pralinen, deshalb werden diese bei mir immer sehr knapp vor Dezember fertiggestellt, damit alles schön frisch ist. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. HuHu, der ist ja echt super geworden und gefällt mir super gut. Bislang habe ich nur einen für meine Tochter gekauft aber ich denke so einer würde sich auch super als Deko zusätzich zum leckeren Inhalt machen :-)
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hikari,

    Dein Kalender ist sooooo schööön geworden, man sieht richtig wieviel Liebe und Arbeit drin steckt! Und Dein Mann hat Recht, wenn er damit bei Jedem angeben muss!
    ja, ja...mein Mann und ich haben keine Kalender...dafür unsere Kinder!!! Und es ist so, dass meine Kids die Kalender von ihrer Godi gefüllt bekommen. Und ich habe auch Patenkinder, die von mir die Kaldender gefüllt bekommen. Und ich habe noch ziemlich viel Arbeit, denn ich will meinen Patenkindern auch mal hier und da was selbst gemachtes reintun...Schokolade gibt es natürlich auch ;o) und hier und da noch Kleinigkeiten, Haarspängchen, Nagellack(für die Großen) Knete (für die Kleinen)...und noch vieles mehr!
    Es macht immer viel Arbeit, aber auch Spaß! Und die Kids freuen sich so sehr, das ist das BESTE daran :o)

    Lass Dich lieb drücken!

    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Du brauchst gar kein schlechtes Gewissen zu haben, denn Dein Mann freut sich doch so darüber, ist doch die Hauptsache. Er sieht aber auch toll aus, also der Kalender, grins.
    Und nun hast Du auch einen eigenen...
    Ich bastel im Moment den für die Kinder. So ähnlich wie letztes Jahr, aber andere Tüten.
    Mein Mann und ich bekommen nur an den Adventssontagen etwas, meistens einen Gutschein fürs Kino oder ähnliches.
    Dir noch einen schönen Samstag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen